Die Akteure und Profiteure von Spaltung, Abschottung und Austerität markieren!

Athen – Paris – Berlin – Jetzt – Solidarität muss praktisch werden

Wenn es nach der Niederschlagung des griechischen Frühlings noch eininternational weiteres Signal gebraucht hat, das Referendum zum „Brexit“ hat es geliefert: Das neoliberale Europa beginnt offen zu zerfallen. Dabei erweisen sich die Politik der Austerität gepaart mit dem technokratischen Zynismus der Eliten als bester Brandbeschleuniger für Nationalismus, Sexismus und Rassismus. Weiterlesen

BMAS_Studie und DIM_Evaluationsbericht: Wahlrecht von Menschen mit Behinderung

Das Bundesministerium hat im Juli dieses Jahres eine Studie zum der paritätische_logoaktiven und passiven Wahlrecht von Menschen mit Behinderung und das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIM) den Evaluierungsbericht zu OSZE-Menschenrechtsverpflichtungen veröffentlicht.

Weiterlesen

Kinderarmut ist nicht hinnehmbar

Drei Schritte gegen Kinderarmut – Forderungen zur BundestagswahlNak

Es ist ein Skandal: Rund 3 Millionen Kinder in Deutschland sind nach den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen. Jedes fünfte Kind lebt in Armut. 1,8 Millionen Kinder beziehen Grundsicherungsleistungen, davon leben knapp 1 Million Kinder in Alleinerziehenden-Haushalten. Weiterlesen

Arbeitsmarktintegration für Flüchtlinge: Kabinett billigt 80 Cent Jobs

Liebe Freunde, Mitstreiter und Interessierte,

Anfang August kann ein neues Arbeitsmarktprogramm für Flüchtlinge starten. Das Bundeskabinett machte Mitte vergangener Woche in Berlin den Weg für 100.000 Arbeitsgelegenheiten frei, die der Bund in den kommenden drei Jahren mit einer Milliarde Euro fördert. Weiterlesen

Armutskongress „Zeit zum Handeln“ am 07./08. Juli in Berlin

Liebe Freunde, Interessierte und Mitstreiter der LAK,logo armutskongress

ZEIT ZU(M) HANDELN

Deutschland ist eines der reichsten Länder dieser Erde und doch leben Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von Armut bedroht. Ein Phänomen, das in diesem Land gerne geleugnet oder klein geredet wird. Es wird Zeit, dass wir etwas dagegen tun! Weiterlesen

Arbeitsmarkt-Programm für Flüchtlinge mehr Schein als Sein

Nationale Armutskonferenz warnt vor einem massiven Ausbau prekärer BeschäftigungsverhältnisseNak

 Mit einem neuen Programm will die Bundesregierung jährlich Arbeitsgelegenheiten für bis zu 100.000 Asylbewerber schaffen. Grundsätzlich begrüßt die Nationale Armutskonferenz (nak) Aktivitäten, die der Integration von Flüchtlingen in den ersten Arbeitsmarkt dienen, warnt jedoch: Eine Arbeitsmarktförderung, die bei Asylbewerbern alleine auf Arbeitsgelegenheiten setzt, greife zu kurz. Zudem zwinge das Programm Menschen in prekäre Beschäftigungsverhältnisse, ohne ihnen eine echte Perspektive zu geben. Weiterlesen

Armut – Beteiligung – Bürgerrechte Betroffenenpartizipation stärken

Liebe Freunde, Mitstreiter und Interessenten der Basisorganisationen,

am 09. September findet in Berlin ein Fachtag zum Thema „Armut – Beteiligung – Bürgerrechte Betroffenenpartizipation stärken“ statt. Die AG der Landesarmutskonferenzen, das Armutsnetzwerk, die Bundesbetroffenen-Initiative wohnungsloser Menschen in Zusammenarbeit mit der NAK sind daran beteiligt Weiterlesen