Arm und selber schuld? Nein!

AWO legt Analyse von Armutsursachen vor

Berlin, 16. März 2017. Über die Definition von Armut und über Armutssymptome wird viel gesprochen. Aus Sicht der AWO ist es aber mindestens genauso wichtig die Ursachen – also die Gründe für Armut zu untersuchen. Das hat die  AWO getan und veröffentlicht  heute eine umfassende Analyse Weiterlesen

Suppenküche ist nötiger denn je

Ehrenamtliche haben in den vergangenen zehn Jahren 8640 Einsätze absolviert

Es duftet nach Eintopf in der Suppenküche am Schloßberg, als Jörg Vester, Bischof der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland, und Martin Steinmetz, Gemeindeevangelist der Kirchengemeinde Pforzheim-Büchenbronn, vorbeischauen. Weiterlesen

Schere zwischen Arm und Reich nach wie vor zu hoch

Die Landesarmutskonferenz LAK Niedersachsen
begrüßt den aktuellen Armutsbericht des Paritätischen. Dieser Armutsbericht bringt den Zustand unserer Gesellschaft auf den Punkt: Wir sind eine geteilte Republik! Die Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich ist nach wie vor viel zu hoch und sie wächst weiter. Weiterlesen

30. Treffen des Arbeitskomitees der LAK-BW am 25. Februar 2017 in Rottweil

Liebe Freunde, Mitstreiter und Interessierte der LAK-BW,

Am 25. Februar 2017 traf sich das Arbeitskomitee in Rottweil bereits zum dreißigsten Mal seit Gründung der Landesarmutskonferenz vor 5 Jahren. Ein kleines Jubiläum, welches wir nicht feierten. Weiterlesen