Gipfel zur Wohnungslosigkeit im Kanzleramt?

Rechtzeitig zum Beginn der Kältehilfe für Obdachlose fordert die Direktorin der Caritas, Ulrike Kostka, einen Gipfel im Kanzleramt, um über die steigende Wohnungslosigkeit in Deutschland zu sprechen. Angesichts der sich hinziehenden Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU, der FDP und den Grünen stellt sich die Frage, ob ein solcher Gipfel noch im Winter realisierbar ist. Viel wichtiger ist allerdings die Frage, wie so ein Gipfel denn aussehen müsste. Weiterlesen

21 Prozent der Kinder in Deutschland leben in Armut

Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der
Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre in armen Verhältnissen
. Für weitere 10 Prozent der Kinder in der Bundesrepublik ist Armut zumindest ein zwischenzeitliches Phänomen. «Kinderarmut ist in Deutschland ein Dauerzustand. Weiterlesen

12. Treffen der Menschen mit Armutserfahrung

Weiterlesen

Nachbereitungstreffen von Menschen mit Armutserfahrungen in Köln und Berlin

Liebe Freunde, Mitstreiter und Interessierte,

eine ganze Reihe von Teilnehmer*innen des Sommercamps waren NAK-Treffen Menschen mit Armutserfahrung 2016 (Bild 2)auch auf dem 11. Treffen von Menschen mit Armutserfahrung in Berlin dabei. Dazu gab es jetzt am 26.01.2017 in Berlin ein Auswertungstreffen. Das wohl wichtigste Ergebnis: Weiterlesen

Regelsätze müssen zum Leben reichen

Liebe Freunde, Mitstreiter und Interessierte,Nak

Die Nationale Armutskonferenz (nak) beteiligt sich an Aktivitäten des „Bündnis für ein menschenwürdiges Existenzminimum“ im Wahljahr. Zum Auftakt diskutieren bei einem Fachtag in Berlin Fachleute Modelle einer gerechten Regelsatzbemessung. Weiterlesen

Diakonie – Sozialpolitik gegen Armut und Ausgrenzung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,logo Diakonie
zunächst einmal möchte ich noch Euch und Ihnen ein gutes neues Jahr wünschen!
Zur Kenntnis geben möchte ich die Stellungnahmen der Diakonie und der nationalen Armutskonferenz, die wir in der vergangenen Woche zum Symposium des BMAS zum 5. Armuts- und Reichtumsbericht abgegeben haben.

Weiterlesen