Armut auf Rekordhoch

Der Paritätische Wohlfahrtsverband warnt anlässlich der Veröffentlichung seines Armutsberichts 2013 vor steigender Armut, der wachsenden Kluft zwischen Arm und Reich und der sozialer Verödung ganzer Regionen. Mehr dazu in verschiedenen Presseveröffentlichungen.

Deutschland war noch nie so gespalten“ (NDR 19.12.13)
Armut auf Rekordhoch: Paritätischer und Nationale Armutskonferenz warnen vor sozialer Verödung ganzer Regionen (finanzen.net 19.12.13)
Armutsbericht: Jeder fünfte Berliner betroffen (Berliner Zeitung 20.12.13)
Armut auf Rekordhoch: (na Presseporal 19.12.13)

Erklärung der Landesarmutskonferenz Baden- Württemberg

In Karlsruhe erfolgte am 29. 11. 2013 der Start der gemeinsamen_Gründung
LandesArmutsKonferenz Baden-Württemberg (LAK-BW)
Wir schaffen ein Forum zum Austausch, Dialog und zur Überwindung von Armut und sozialer Ausgrenzung in Baden-Württemberg. Das Netzwerk der Basisorganisationen (NW I) und das Netzwerk der Verbände (NW II) haben am heutigen Tag eine Kooperationsvereinbarung beschlossen. Zwölf Delegierte, aus den beiden beteiligten Netzwerken je sechs, bilden die Landesarmutskonferenz. Die Landesarmutskonferenz Baden-Württemberg hat zwei Sprecher, sie vertreten die LAK-BW. Mehr Informationen!